Marvin Ziegenhorn

Leitung IT-Betrieb

Hallo, mein Name ist Marvin Ziegenhorn. 
- Herzlich Willkommen ! -

Fühlen Sie sich frei und schauen Sie sich gerne um. Vielen Dank

  • NameMarvin Ziegenhorn
  • BirthdaySeptember 18, 1982
  • AddressHamburg, Deutschland
  • Phone+49-151-15250963
  • Emailziegenhorn@outlook.de
Hamburg, Deutschland
Vita

Marvin Ziegenhorn

  • Name Marvin Ziegenhorn
  • Birthday September 18, 1982
  • Address Hamburg, Deutschland
  • Phone +49-151-15250963
  • Email ziegenhorn@outlook.de

Hard Skills

IT – Konsolidierung

  • VMWare ESX(i)
  • Thin Clients
  • SAN
  • Terminalserver

Microsoft

  • Active Directory
  • DNS
  • DHCP
  • Exchange 2010
  • InfoPath

Open Source

  • Debian
  • My SQL
  • Bacula
  • Postfix
  • Mediawiki
  • Nagios
  • DC5

Netzwerk

  • VPN
  • Fortigate Firewall
  • NAT
  • Mikrotik Firewall

IT – Sicherheit

  • Tripwire
  • Kismet
  • Wireshark

Soft Skills

  • Ausdauer
  • Projekterfahrung
  • Kundennähe
  • Lernbereitschaft
  • Führungsaufgaben

Außer Bits und Bytes gibt es da noch weitere Dinge, die mir große Freude machen.my hobby

  • Triathlon
  • Tanzen
  • Schach
  • Digitale Bildbearbeitung
  • WordPress

 

Hallo, mein Name ist Marvin Ziegenhorn…

seit Oktober 2014 leite ich beim Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer das Sachgebiet “IT-Betrieb”.

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer ist als Dienstleister der Behörden und Ämter für die Realisierung und Erhaltung baulicher Anlagen der technischen Infrastruktur in der Freien und Hansestadt Hamburg verantwortlich. Zur Website

Insgesamt betreuen wir als IT-Betrieb ca. 650 Anwender.
Schwerpunkte meiner Aufgaben sind die Leitung des Sachgebietes und den dazugehörenden Führungsaufgaben, die Beratung der Fachabteilungen bei IT-Spezialfällen und IT-Sondersoftware, Entwicklung und Fortschreibung des IT-Dienstleistungsangebots, Planung und Controlling neuer IT-Verfahren/Software, Steuerung von Dataport, Durchführung von Informationsveranstaltungen für IT-Anwender.

Bildungsgang und Abschlüsse

Leitung IT-BetriebHeute

Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer

Leitung IT-Betrieb, Führungsposition, Beratung der Fachabteilungen zu neuen IT-Verfahren/Systemen, Steuerung von Dataport, IT-Beschaffung, IT-Sondersoftwarebetreuung

Fachinformatiker2014

DVV Media Group GmbH

Konzeption, Installation und Wartung der im Verlag eingesetzten Netzwerkinfrastrukur. Als Projektleiter für das Digitale Archiv verantwortlich.

 

IHK Abschluss Fachinformatiker2011

DVV Media Group GmbH

Abschlussprojekt: Pilotprojekt zur Migration einer Open Source Backup Software in ein heterogenes Firmennetzwerk.

Ausbildung Fachinformatiker2008

DVV Media Group GmbH

Otto-von-Guericke Universität2006

Magdeburg

4 Semester Informatikstudium. Grundlagen der objektorientierten Programmierung, Algorithmen und Datenstrukturen, Schlüsselkompetenzen

Abschluss MTA-F2005

Medizinisch technisch Assistent für Funktionsdiagnostik

Die Tätigkeiten als MTA werden auf ärztliche Anforderung selbständig und eigenverantwortlich erbracht. MTAF sind zudem zur Ergebniserstellung, Qualitäts- und Plausibilitätskontrolle befähigt.

 

Ausbildung MTA-F2002

Medizinisch technischer Assistent für Funktionsdiagnostik

Abitur2001

Friedrich Schiller Gymnasium

 

Spezielle Qualifikationen

Projektleitung Digitales Archiv

- Erweiterung der REST Schnittstelle
- PostgreSQL Abfragen nach Kundenwunsch
- Automatisierungsprozesse
- Schnittstellendokumentation
- Koordination externer Dienstleister

Firewall Migration

- Standardisierung der VPN Anbindung
- NAT, Routing, Firewall Policies
- Troubleshooting
- VPN Anbindung externer Dienstleister im In- und Ausland

Microsoft Windows Server

- Windows Terminalserver
- Betreuung Microsoft Exchange 2010
- Microsoft Active Directory
- Microsoft SharePoint
- DNS und DHCP

Open Source

- WLAN Sicherheit mit Kismet
- Intrusion Detection mit Tripwire
- Mediawiki
- Apache2 Webserver
- WordPress

HK Abschlussprojekt

DVV Media Group GmbH

- SOLL-IST-Analyse
- Pflichtenheft inklusive Lastenheft
- Entscheidungsmatrix mit Gewichtung
- Projektstrukturplan
- Installation und Konfiguration von Bacula
- Kosten-Nutzen Analyse

Blog

Ich bei Twitter

Gruppierung einer SharePoint Liste nach Datum

Eine SharePoint Liste zu gruppieren ist schnell umgesetzt. Besitzt die Liste nun auch eine Datumsspalte und möchte man diese zum Gruppieren verwenden, muss man einen kleinen Umweg gehen. Zuerst habe ich mir zwei zusätzliche Spalten angelegt. Diese müssen nicht in der Standardansicht angezeigt wer... Read more

Virtuelle Mailboxen – Postfix

Bei einer Vielzahl von E-Mail Accounts ist es üblich virtuelle Benutzer und virtuelle Mailboxen zu verwenden. Nicht jeder Mail Account benötigt somit einen eigenen Shell-Account. Folgende Optionen müssen hierzu in der main.cf angegeben werden. virtual_mailbox_domains = /etc/postfix/virtual_domai... Read more

Authentifizierung der Clients via Dovecot SASL

Es gibt zwei Möglichkeiten um SMTP mit einem Authentifizierungsmechanismus zu erweitern. Die SASL Binbliothek bildet die Grundlage dafür. Es exisitert zum einen die Cyrus SASL Implementierung, zum anderen die Dovecot SASL Implementierung. Da ich Dovecot als Mail delivery Agent(MDA) verwende, kommt... Read more

Ein offenes Relay erkennen und schließen

Was ist überhautp ein offenes Relay? Als ein offenes Relay bezeichnet man einen Mail Server, der Mails weiterleitet, obwohl weder Absender noch Empfänger von ihm selbst verwaltet werden. So ein falsch konfigurierter Mailserver wird dann von Spammern für den Versand von Spam Mails verwendet. Zum... Read more

Cannot mount block device

Bei dem Versuch meine Windows Log Files unter Debian 6.0.6 zu mounten erhalte ich folgenden Fehler mount -t cifs //192.168.0.10/logs /mnt/share/ -o user=marvin mount: block device //192.168.0.10/logs is write-protected, mounting read-only mount: cannot mount block device //192.168.0.10/logs read-... Read more

Outlook – AutoReply deaktivieren

Wenn trotz deaktivierten Autoreply immer noch Abwesenheitsmails versendet werden, dann kann eventuelle die Ursache in den in Outlook gespeicherten Regeln liegen. Aber zuerst überprüfe ich den Autoreply-status mit dem Exchange CMDlet Get-mailbox -identity username | Get-MailboxAutoReplyConfigurati... Read more

Tripwire – Stolperdraht für Einbrecher

Tripwire ist ein Host Intrusion Detection System aus dem Open Source Umfeld. Das Programm erstellt eine Momentaufnahme vom Dateisystem an Hand von selbst erzeugten Richtlinien (Policies). Die Richtlinien können bestimmte Eigenschaften von Dateien wie z.B. Größe, Besitzer, Zugriffsrechte, Alt... Read more
Read all posts
Kontakt

Ich freue mich über Ihren Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Contact
Sie suchen Unterstützung für ihre IT-Landschaft.

Als IT-Berater mit breiten IT-Kenntnissen berate ich Sie bei der Einführung, Wartung und Weiterentwicklung von IT-Systemen.

Ich freue mich auf Ihren Kontakt
Marvin_Ziegenhorn